Der Verlag

Der Reimo Verlag wurde vor mehr als 15 Jahren zum einen aus Liebe zum Buch gegründet, zum anderen aber auch, um unbekannten, talentierten Autoren die Möglichkeit zu geben, ihren Traum vom eigenen Buch zu verwirklichen.

Seien es Gedichte, ein Roman, ein Sachbuch, eine Autobiographie oder eine Familienchronik für die Nachwelt: Es ist immer ein unbeschreiblich schönes Gefühl, sein eigenes Buch in Händen zu halten.

Hier finden Sie ein Interview mit dem Verlagsleiter Dr. Valentin Reitmajer zu seiner Neuerscheinung „Nachtgedanken eines Siebzigjährigen“ (SZ vom 22.7.2022 unter „Leute“), ein weiteres Interview mit ihm sowie ein Portrait im Münchner Merkur über ihn.

Ein weiteres Interview mit dem Verlagsleiter zu seinem neuen Buch „Nachtgedanken eines Siebzigjährigen“ ist in der Passauer Neuen Presse erschienen: Interview / zur Person

Hier finden Sie die aktuellen Neuerscheinungen.

(M)ein Leben zu zweit
von
Carlos Maritim
Dieses Buch interessiert sicher alle Menschen, die… mehr
Nachtgedanken eines Siebzigjährigen
von Prof. Dr. Valentin Reitmajer
Prof. Dr. Valentin Reitmajer ist gelernter Theologe und promovierter… mehr

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.